Gudrun ist Feldenkrais-Pädagogin seit 2004 und unterrichtet die Methode im Einzelunterricht, in regelmäßigen Gruppenkursen, Schnupperstunden an Schulen, Themenworkshops und Seminaren in Institutionen und freier Praxis in Wien, im Weinviertel und in München

Zurzeit begleitet sie als Practitioner Feldenkrais Ausbildungen in Wien und München.

Gudrun hat Feldenkrais-Erfahrung seit mehr als 20 Jahren.
Schon sehr früh waren Körperwahrnehmung und Bewegung die Grundlage für ihre künstlerische Entwicklung und freien Ausdruck. (Figurentheater, Performance, Fotografie)

Es folgte die Feldenkrais-Ausbildung in Berlin, danach regelmäßige Fortbildungen u.a. bei Yeudith Silver („Under the Oak“), Moti Nativ und Jeremy Krauss. Seit der Ausbildung „Jeremy Krauss Approach“ für die Arbeit mit förderbedürftigen Kindern arbeitet sie zunehmend mit Kindern und Jugendlichen.

Neben ihrer Tätigkeit als Feldenkrais-Pädagogin ist Gudrun freie Fotografin und unternimmt regelmäßig Fotoreisen im In- und Ausland.

„Kunst und Leben bedeutet für mich stetig im Prozess zu sein. Mich selbst und andere in Bewegung zu bringen ist eine faszinierende und freudvolle Aufgabe.“

Gudrun ist 1972 geboren, aufgewachsen in Österreich, hat ursprünglich Figurentheater in Stuttgart und Freie Kunst in Saarbrücken studiert.
Derzeit lebt sie in München und Wien.

Aktuelle Veranstaltungen mit Gudrun

  • Veranstaltung Position Beginn Ende Unterrichtstage mit Gudrun
  • München V, Segment 27 Practitioner 03.04.2019 14.04.2019 8