Moshé Feldenkrais selbst sagte seinen Teilnehmern oft, dass sie wahrscheinlich mehr bekommen würden, als sie dächten

Wenn Sie unser Ausbildungsprogramm durchlaufen, entscheiden Sie sich für einen mehrjährigen Lernprozess, der Ihnen selbst in Ihrer Persönlichkeit und Körperwahrnehmung zugutekommt.

Verbesserte Körperkontrolle

Sie werden lernen, Ihren Körper besser zu verstehen. Dies wird sich in gesteigerter Beweglichkeit und einem angenehmen Körpergefühl äußern.

Anmut in Bewegung

Viele Menschen leiden unter Schmerzen des Bewegungsapparates. Diese stammen oftmals von fehlerhaftem Gebrauch oder übermäßiger Anstrengung. Auch vorangegangene Verletzungen und die daraus resultierende, oft unbewusste Schonhaltung kann zu dysfunktionalen Bewegungsmustern führen.

Durch die Feldenkrais-Methode und das Entwickeln der körpereigenen Intelligenz werden Sie einen Weg finden, mit Schwierigkeiten spielerischer und würdevoller umzugehen.

Die Feldenkrais-Methode wird Ihnen helfen, innere Anmut zu entwickeln. Anmutige Bewegungen sind zugleich ökonomisch.

Erweiterung des Selbstbildes

Wir handeln nach dem Bild, das wir von uns haben

Moshé Feldenkrais in „Bewusstheit durch Bewegung“

Je mehr Erfahrungen Sie mit Ihrem Körper und der Feldenkrais-Methode sammeln, desto mehr wird Ihnen im Laufe der Zeit bewusst werden, dass das Selbstbild unsere Handlungen entscheidend prägt.

Durch die Lektionen in „Feldenkrais-Bewusstheit durch Bewegung“ wird sich dieses Bild verändern: Es wird umfassender, präziser werden und so wird auch Ihre Fähigkeit wachsen, sich selbst wahrzunehmen.

Selbstvertrauen

Dies ist eine natürliche Folge von gesteigerter Beweglichkeit und der Fähigkeit zur Selbststeuerung und Selbstwahrnehmung.

Viele der Unsicherheiten, mit denen wir im täglichen Leben konfrontiert sind, stammen von einer grundsätzlichen Angst, unseren Körper nicht adäquat zu beherrschen.

Die Bewegungslektionen werden Ihnen helfen, Ihr natürliches Selbstbewusstsein zurückzugewinnen.