Der Workshop

Ein gesunder Beckenboden ermöglicht Wohlbefinden, Stabilität, gute Organisation und erfüllte Sexualität.

Die unterrichteten Lektionen in Bewusstheit-durch-Bewegung verfeinern deine sensorische Wahrnehmung im Bereich des Beckenbodens, klären Zusammenhänge und machen das Potenzial des Beckenbodens erlebbar. Du lernst, den Beckenboden differenziert zu spüren, zu stärken und bewusst einzusetzen.

In Funktionaler Integration erarbeiten wir ein Verständnis um das Zusammenspiel im Körper rund um den Beckenboden. Der Workshop ermöglicht dir, deine Arbeit in FI zu verfeinern, um so deinen Schülern ganz neue Perspektiven zu eröffnen. In spannenden Vorträgen und Diskussionen erlernst du den vielschichtigen und komplexen Aufbau des Beckenbodens und die Möglichkeiten, die ein gesunder Beckenboden bietet.

Der Workshop richtet sich an alle Teilnehmer und Absolventen der Feldenkrais-Ausbildung. Du erlernst ein
umfassendes sensorisches und anatomisches Verständnis und das Handwerkszeug, um selbst Kurse und Einzelstunden zum Beckenboden zu unterrichten.

Termin

Frankfurt

3. — 5. April 2020
10:00-16:30 Uhr

Logenhaus Finkenhof
Finkenhofstraße 17
60322 Frankfurt
Deutschland

Verbindliche Anmeldung

Kosten

390,00 € (inkl. MwSt.)
Bei Anmeldung und Zahlung 60 Tage vor Workshopbeginn Early Bird Rabatt: nur 350€

Dozenten

 

Jill ist lizensierte Feldenkrais-Pädagogin und seit Ihrer Kindheit vertraut mit Feldenkrais-Methode. Als Mutter von drei Kindern hat sie sich intensiv mit der Rolle des Beckenbodens als zentralen Stabilitätsmoment beschäftigt und ist fasziniert von den Möglichkeiten, die ein bewusster, stabiler Beckenboden eröffnet. Jill unterrichtet Workshops, Kurse und Einzelstunden und begleitet die Ausbildung München VI als Practitionerin.

Patrick ist weltweit anerkannter Trainer in der Feldenkrais-Methode. Seit der Gründung des Unternehmens hat Patrick mehr als 20 Ausbildungsprogramme zum Feldenkrais-Pädagogen begleitet. Inzwischen unterrichtet Patrick die Feldenkrais Methode  europaweit für andere Ausbildungsinstitute. Patrick ist als Mediator ausgebildet und NLP-Lehrtrainer (DVNLP).