Die Ausbildung

Das München VI Training beginnt am 10.10.2018. Wenn Sie sich für die Ausbildung interessieren, sind Sie herzlich eingeladen den Einführungsworkshop zu besuchen oder kommen Sie uns gerne in einem der nächsten Segmente der Ausbildung München V oder in einem unserer Ausbildungsprogramme in Berlin, Lindau oder Frankfurt nach vorheriger Anmeldung besuchen. Anmelden können Sie sich über unsere Website oder telefonisch unter 0821/6070590.

  • Beginn 10.10.2018
  • Ende 13.11.2022
  • Dauer 160 Tage, 40 Tage / Unterrichtsjahr
  • Kosten 110,00 € / Unterrichtstag (Umsatzsteuerbefreit)
    4.400,00 € / Jahr

Pädagogische Leitung

Paul arbeitet seit der Gründung unseres Unternehmens als Ausbilder in unseren Trainingsprogrammen.

Er ist der pädagogische Leiter unserer Ausbildungen in München und Frankfurt.

Paul hat ursprünglich Psychologie studiert. Seine Feldenkrais Ausbildung hat er in den frühen 1980er Jahren in Kalifornien absolviert und arbeitet seither ausschließlich als Feldenkrais Lehrer.

Mehr über Paul Newton

Anmeldung

Die Ausbildung beginnt am 10. Oktober 2018. Anmeldungen sind bis zum 1. Dezember 2019 möglich. Wenn Sie sich für die Ausbildung anmelden wollen, können Sie hier die Anmeldeunterlagen herunterladen.

Kostenlose Workshops

Lernen Sie uns kennen. Unsere nächsten kostenlosen Einführungsveranstaltungen in München sind am:

Termine

Unterrichtsjahr 1

Unterrichtsjahr 2

  • Segment Beginn Ende Freie Tage Unterrichtstage Trainer
  • 7 05.02.2020 09.02.2020 5 Patrick Gruner
  • 8 01.04.2020 12.04.2020 06.04.202007.04.2020 10 Paul Newton
  • 9 03.06.2020 07.06.2020 5 Anna Maria Caponecchi
  • 10 29.07.2020 02.08.2020 5 Paul Newton
  • 11 09.09.2020 13.09.2020 5 Patrick Gruner
  • 12 14.10.2020 18.10.2020 5 Sabine Pfeffer
  • 13 18.11.2020 22.11.2020 5 Patrick Gruner

Unterrichtsjahr 3

Unterrichtsjahr 4

Veranstaltungsort

Lage:

Das Grundstück liegt an der Domagkstraße auf dem ehemaligen Gelände der Funkkaserne, im Stadtteil Freimann, nördlich von Schwabing.

Der Veranstaltungsraum:

Mit einer Größe von ca. 170 qm im Erdgeschoss des Hauses „Amerika“ im genossenschaftlichen Wohnprojekt wagnisART bietet das Lihotzky ein lebendiges Umfeld voller Kreativität, Kunst und Kultur.

Eckdaten:

Raumgrösse 170qm im Erdgeschoss, Platz für bis zu 199 Personen, Bühne mit Licht- und Tontechnik Beamer und Leinwand

Umgebung:

„Das Grundstück, auf dem unser Projekt wagnisART entstanden ist, liegt an der Domagkstraße auf dem ehemaligen Gelände der Funkkaserne, im Stadtteil Freimann, nördlich von Schwabing. Nachdem die Kaserne aufgegeben wurde, siedelten sich über Jahre hinweg Künstler aus der ganzen Welt hier an und bildeten zeitweise Europas größte Künstlerkolonie.

Die Landeshauptstadt München hat das Kasernengelände vom Bund erworben. Auf dem Gelände sollen nun rund 1.500 Wohnungen sowie Gewerbe- und Infrastruktureinrichtungen entstehen.

Von den ehemaligen Gebäuden ist einzig Haus 50 erhalten geblieben. Es wurde von der Stadt München saniert und bietet heute als städtisches Atelierhaus, den DomagkAteliers, Raum für rund 100 Künstler verschiedenster Kunstrichtungen.

Westlich dieses „Kunsthofs“ – genau gegenüber – realisierten wir unser Projekt wagnisART. Auf diesem geschichts- und geschichtenträchtigen Ort entstand ein Projekt mit dem Anspruch, Kunst und Kultur als unsere Grundlagen zu pflegen und weiterzuentwickeln.“ Aus der Webseite der WagnisArt

Auf dem Gelände der WagnisArt selbst ist ein Gasthaus, das abwechslungsreiche Bio-Gerichte preiswert anbietet (direkt gegenüber des Veranstaltungsraumes). In näherer Umgebung gibt es weiter Restaurants und Imbisse, so beispielsweise das Cafe Karamell, das täglich geöffnet hat und Frühstück und Mittagstisch anbietet.

Mit dem Parkstadt-Center befindet sich ein Einkaufszentrum mit Supermärkten, Drogeriemarkt und Apotheke in wenigen Minuten Entfernung.

Anreise

Mit dem Auto:

Über die Domagkstraße in die Gertrud-Grunow-Str. abbiegen, nach wenigen Metern rechts in die Margerete-Schütte-Lihotzky-Straße abbiegen, an der ersten Kreuzung nach Links (in die Fritz- Winter-Straße) liegt der Veranstaltungsraum.

Mit dem ÖPNV:

Die nächste Bushaltestelle ist die „Gertrud-Grunow-Straße“, dort fährt der Metro-Bus 50 im 10- Minuten-Takt.

Über die U6 (Station „Studentenstadt“ oder „Garching Forschungszentrum“) erreicht man in ca. 20 Minuten den Marienplatz, über die U2 (Station „Franbkfurter Rimg“) in etwa 20 Minuten den Hauptbahnhof.

Eine Fahrplanauskunft für München findet sich hier:

http://efa.mvv-muenchen.de/index.html#trip@enquiry

Das Lihotzky


Große Kartenansicht öffnen

Das Lihotzky
Fritz-Winter-Str. 10
80807 München
Deutschland

Informationen zur Ausbildung

Trainerteam

Der Pädagogische Leiter wird 50% der Unterrichtszeit anwesend sein, daneben haben wir für die übrigen Zeiten ein sehr erfahrenes Trainerteam eingeladen.

Assistenztrainer

Mehrere international anerkannte Assistenztrainer werden die Ausbildung begleiten. Ihre genaue Anzahl hängt von der tatsächlichen Gruppengröße ab.

Organisation

Neben den Trainern wird zu nahezu allen Zeiten auch eine Person unseres Instituts im Team mitarbeiten.

Practicioner

Zusätzlich begleiten einige fertig ausgebildete Feldenkrais Pädagogen die Veranstaltung, einerseits um das Trainerteam zu unterstützen, andererseits um ihr eigenes Verständnis der Methode zu vertiefen.

Weitere Informationen

Anmeldung

Die Ausbildung beginnt am 10. Oktober 2018. Anmeldungen sind bis zum 1. Dezember 2019 möglich. Wenn Sie sich für die Ausbildung anmelden wollen, können Sie hier die Anmeldeunterlagen herunterladen.

Kostenlose Workshops

Lernen Sie uns kennen. Unsere nächsten kostenlosen Einführungsveranstaltungen in München sind am: