Weitere Informationen zu Dore

Dore ist lizensierte Feldenkrais-Pädagogin, Kinästhetik-Trainerin und staatlich anerkannte Heilpraktikerin. Trotz ihrer Zusatzausbildungen unterrichtet sie aus Überzeugung in ihrer Praxis ausschließlich Feldenkrais.

Sie ist Absolventin der „Berlin IV“-Ausbildung (Pädagogischer Leiter: Jeremy Krauss) und begleitet derzeit die „Berlin VII“-Ausbildung als erfahrene Feldenkrais-Pädagogin in Vorbereitung einer Anerkennung als Assistenztrainerin.

Obwohl Dore die Ausbildung vor fast zehn Jahren wegen ihrer „chronischen, degenerativen und unheilbaren“ Rückenschmerzen begonnen hat, stehen inzwischen andere Faktoren im Vordergrund ihrer Arbeit. In erster Linie ist sie nach wie vor begeistert von der Intelligenz der Methode, die für sie noch nicht einen Tag langweilig geworden ist. Jeder Klient ist nach wie vor faszinierend.

Schwerpunkte von Dores Arbeit sind Einzelstunden für Kinder, Schmerzpatienten und Sportler. Für die Arbeit mit Kindern hat sie eine eigene Homepage erstellt, sie unterstützt den Feldenkrais Verband derzeit als Sprecherin der Fachgruppe Kinder.

Dore Steinert wurde 1964 in Stuttgart geboren und hat ursprünglich Schauspiel studiert. Sie arbeitete zwischenzeitig als Nachrichtenredakteurin und -sprecherin und hat als freie Autorin fünf Bücher veröffentlicht. Sie hat zwei erwachsene Kinder und lebt und arbeitet mit ihrem Mann in Berlin Pankow.

Aktuelle Veranstaltungen mit Dore

  • Veranstaltung Position Beginn Ende Unterrichtstage mit Dore
  • Berlin VIII, Segment 11 Assistenztrainer 13.03.2019 17.03.2019 3